Die Geschichte des Tablet PC´s

Bereits seit vielen Jahren gibt es Überlegungen, einen kleinen, kompakten Computer der Menschheit zur Verfügung zu stellen. Auch für den mobilen Gebrauch sollte dieser schnell und einfach zu bedienen sein. Wichtig bei den Überlegungen war, dass dieses Gerät von jedem zu bedienen ist. Auch die Nutzung unterwegs sollte durchaus gegeben sein. Wenn Sie also immer, zu jeder Tageszeit, an jedem Tag des Jahres und von jedem Ort der Welt aus online gehen möchte, ist das Tablet PC eine echt gute Erfindung. Die ersten Vorläufer gab es bereits in den 1960 er Jahren. Doch heute ist der PC bereits so ausgereift, dass jeder mit einem Tablet PC umgehen kann. Es kann für das Geschäftliche aber auch im Privaten gut genutzt werden. Das Tablet ist betriebsbereit, sobald die Batterien, also der Akku geladen ist und eine Internetverbindung zur Verfügung steht. Im Jahr 2007 wurde das erste iPad auf den Markt gebracht und seitdem wird das Tablet immer weiter entwickelt, sodass das Tablet nunmehr echt ausgereift ist.

Immer und überall online

Wenn Sie ein Tablet haben mit einem guten Vertrag für das Internet, können Sie immer und überall online gehen. Sie können Ihre Emails lesen, sich in die beliebten sozialen Netzwerke einloggen, die Nachrichten der Welt lesen und das eine oder andere Geschäftliche mit dem Tablet erledigen. Auf diese Weise können Sie ganz getrost in den Urlaub fahren, weil ja keine Meldungen an Ihnen vorbeigehen.
Der Internetzugang

Um einen Zugang zum Internet mit Ihrem Tablet zu haben, benötigen Sie einen Stick oder eine Karte. Mit dieser können Sie online gehen und Sie können, wenn Sie auf einen Prepaid-Vertrag zurückgreifen mit voller Kostenkontrolle online gehen. Auch eine Flatrate ist für das Tablet möglich. Sie können hier günstige Handyverträge finden.
Die Hersteller

Damit Sie genau wissen, wer die beliebten Tablet PCs herstellt, ist hier eine kleine Aufstellung der Hersteller.

Tablets werden unter anderem hergestellt von:

Samsung
Dell
Motorola
Apple
Acer
Asus

Bevor Sie ein Tablet PC kaufen, können Sie sich mit dem Design des Tablets vertraut machen. Auch die Funktionen des Tablets sollten Ihren Ansprüchen genügen. Selbstverständlich wird das Tablet weiterentwickelt. So können Sie sich bereits auf viele neue Konzepte und mehr Funktionen freuen. Auch wird an neuen Betriebssystemen und an einem frischen Design gearbeitet.

Tipp: Lesen Sie mehr Artikel zur Technik-Geschichte in unserer Rubrik Erfindungen.

Das intelligente Haus: Steuerungssysteme und Software

Der Trend geht zu intelligenten Häusern, die über Steuerungssysteme verfügen. Möchten Sie neu bauen, können Sie sich über solche Möglichkeiten informieren. Bei vorhandenen Häusern können Sie solche Steuerungssysteme oft nachrüsten lassen. Sie sollten allerdings nicht vergessen, dass solche Steuerungssysteme Energie verbrauchen, doch die neuen, modernen Systeme sind so konzipiert, dass sich der Energieverbrauch in Grenzen hält.

Finden Sie die richtigen Steuerungssysteme

Steuerungssysteme werden vor allem für Jalousien und Rollläden verwendet. Die Rollläden und Jalousien müssen Sie nicht selbst herunterlassen, denn sie sind so gesteuert, dass sie sich immer um eine bestimmte Zeit öffnen oder schließen. Für eine solche Steuerung lassen sich NORTUS Rohrmotoren nutzen. Über eine Software programmieren Sie, wann die Rollläden oder Jalousien öffnen oder schließen sollen. Bei verschiedenen Systemen müssen Sie keine Einstellung vornehmen, denn die Jalousien öffnen oder schließen abhängig von den aktuellen Konditionen. Nicht nur Rollladensystem oder Jalousien lassen sich auf diese Weise öffnen oder schließen, sondern auch Markisen können Sie steuern. Verschiedene Steuerungen sind per Fernbedienung möglich, so können Sie von außen die Jalousien oder Markisen steuern. Verschiedene intelligente Systeme bieten Ihnen über die Fernbedienung gleich mehrere Möglichkeiten, beispielsweise das Öffnen und Schließen der Fenster und Türen. Jetzt mehr über Bon-Kredit erfahren.

Intelligente Steuerungen via Software

Unterwegs oder am Arbeitsplatz werden Sie sich hin und wieder fragen, ob Sie das Licht ausgeschaltet haben oder ob der Elektroherd ausgeschaltet ist. Mit der neuartigen Software haben Sie teilweise die Möglichkeit, sich über das Handy darüber zu informieren. Solche Projekte befinden sich zumeist noch in den Kinderschuhen, doch können Sie bereits einige Apps nutzen, die Sie über das Handy informieren. Haben Sie ein unübersichtliches oder sehr großes Grundstück, können Sie dafür eine Alarmanlage nutzen. Die modernen Alarmanlagen verfügen über Software, die Sie über den PC oder über das Smartphone informieren, wenn ein Einbruch erfolgt. Schnell können Sie den Sicherheitsdienst informieren, um die nötigen Schritte zu treffen. Verschiedene solche Alarmanlagen können Sie sogar selbst installieren, da sie drahtlos funktionieren. Sogar intelligente Haus- und Wohnungstüren werden angeboten, die über eine Steuerung über Funk und eine integrierte Alarmanlage verfügen. Weitere intelligente Lösungen für die Steuerung bekommen Sie für Heizung und Lüftung. Abhängig von der Außentemperatur kann die Heizung gesteuert werden. Finanzieren können Sie dies hier über günstige Kredite.